Verjährung des Anspruches aus § 64 GmbHG

Der Ersatzanspruch des Insolvenzverwalters aus § 64 GmbHG verjährt nach §§ 64 S. 4, 43 Abs. 4 GmbHG in fünf Jahren. Die Frist beginnt mit der Entstehung des Anspruches, also mit der Leistung der Zahlung (OLG München, Urteil vom 25.07.2019 - 23 U 2916/17).

Rechtsanwaltskanzlei Henning Schröder
Hannover / Hildesheim
anwalt@rakanzlei-hs.de

Einen Kommentar schreiben